Das Warten hat ein Ende: Am 5. April 2016 erscheint das heiß ersehnte Spiel Quantum Break aus der Entwicklerschmiede Remedy Entertainment (Max Payne, Alan Wake)  – und zwar gleichzeitig für Xbox One und Windows 10.

Bei jedem Kauf der Xbox One-Version von Quantum Break erhalten Spieler zusätzlich einen Download Code für Alan Wake für Xbox 360 gratis dazu. Durch die Abwärtskompatibilität ist Alan Wake dann auch auf der Xbox One spielbar, inklusive der beiden dazugehörigen DLC-Pakete The Signal und The Writer, die ebenfalls beiliegen.

Vorbesteller (Digitalkauf und bei teilnehmenden Händlern) erhalten mit Alan Wake´s American Nightmare ein weiteres Spiel gratis. Zudem bekommen Vorbesteller der Digitalversion noch einen Download-Code für Quantum Break auf Windows 10.

Xbox One Special Edition Quantum Break-Bundle

Bereits vor dem offiziellen Start von Quantum Break ist ab dem 29. März neben dem Xbox One Quantum Break Konsolen-Bundle (schwarz) auch das Xbox One Special Edition Quantum Break-Bundle erhältlich. Somit können Fans das Spiel schon vor Release downloaden, um am 5. April startklar zu sein.

Das Xbox One Special Edition Quantum Break-Bundle beinhaltet:

  • Xbox One 500 GB Konsole (weiß) + 14-tägige Xbox Live-Mitgliedschaft
  • Xbox One Wireless Controller (weiß) mit 3,5 mm Kopfhörerbuchse und 4k HDMI Kabel
  • Downloadcode für Quantum Break (Spiel ab dem 5. April spielbar)
  • Enthält abwärtskompatibles Spiel Alan Wake inkl. DLCs The Signal und The Writer

Zur Krönung schließen wir diese Meldung mit dem brandneuen “The Cemetery” Trailer: