Gestern gab Digital Extremes im Zuge der Game Awards bekannt, dass das kostenlose Warframe-Update The War Within im Laufe des Dezembers auch für Konsolenspieler verfügbar sein wird. Zeitgleich startet Digital Extremes den großen Warframe Prime Gaming Wettbewerb, in dem Gaming-PCs, Playstation 4- und Xbox One-Konsolen und weitere Preise winken. Darunter die Chance, die kommenden Prime-Inhalte von Warframe schon eine Woche vor allen anderen nutzen zu können.

The War Within wird die Warframes und ihre Operators über ihre Grenzen hinaus testen, wenn sie in die Festung der Grineer-Königin vordringen und dort das Geheimnis um die Vergangenheit und die wahren Fähigkeiten der Tenno erforschen. Die verschlagenen Monarchen haben sich lange in den Schatten versteckt und ihre Schergen die Drecksarbeit erledigen lassen. Doch jetzt ist es an der Zeit, ihnen Angesicht zu Angesicht zu begegnen. Neben der Quest, bietet The War Within neue Waffen, Optionen für die Personalisierung von Warframes, Maps und Waffen.

Um die The War Within-Quest spielen zu können, müssen Warframe-Spieler die Quest aus dem The Second Dream-Update komplett gespielt und den Planeten Sedna freigeschaltet haben. Digital Extremes rät Spielern außerdem dazu, vor dem kommenden Update ihre Loadouts vorzubereiten und ihren besten Warframe und Operator zu aktivieren, da beide Teil der cineastischen Reise sind und so jedem Spieler ein personalisiertes Erlebnis geliefert wird. Des Weiteren werden die Spieler dazu aufgefordert, über die offiziellen Social-Media-Kanäle von Warframe mit #TheWarWithin ihre Loadouts mit dem Entwicklerteam zu teilen.

Der kostenlose Download von The War Within wird für Spielern der Xbox One-Version im Laufe des Monats bereitgestellt. Das genaue Datum wird in Kürze bekanntgegeben.